Home

Vergleichen und vom Wettbewerb profitieren: Tagesgeldkonto und Girokonto

Das Girokonto bildet den zentralen Dreh- und Angelpunkt im Zahlungsverkehr. Dabei ist es nicht mehr nötig, extra eine Bank aufzusuchen, wenn Sie ein Girokonto eröffnen möchten. Wer sein Geld zudem zu attraktiven und flexiblen Konditionen anlegen möchte, muss zu dem Girokonto auch ein Tagesgeldkonto eröffnen.

Heute wünschen Kunden leistungsstarke und multifunktionale Kombinationsprodukte. Um diesem Wunsch gerecht zu werden, bieten Banken Kunden die Verbindung der beiden Kontoformen an. Um flexibel Geschäfte abwickeln zu können, bieten die Kombinationskonten zahlreiche Vorteile. Man muss also nicht gesondert einGirokonto eröffnen und danach das Tagesgeldkonto eröffnen, um das Geld zum einen transferieren und zum anderen anlegen zu können. Wer kein Kombinationsprodukt möchte, ist gut beraten beide Konten getrennt zu eröffnen. Heute ist es online möglich, beide Konten online zu eröffnen.

Vergleiche der Konditionen

Bevor Sie ein Tagesgeldkonto eröffnen lohnt sich ein intensiver Vergleich. Von Anbieter zu Anbieter existieren große Unterschiede. So wird oft ein Einzahlerbonus gewährt und Zinserträge für Neukunden können relativ hoch sein. Weiter bietet der Service Vergleichsmöglichkeiten. Kostenlose Kontoführung, keine Berechnung für Buchungen zählen ebenso zu dem Leistungsportfolio wie eine Hotline, die 24 Stunden erreichbar ist.

Wer einTagesgeldkonto eröffnen möchte, sollte hier genau vergleichen, um sich den günstigsten Anbieter mit dem größten Service auszusuchen. Auch wer ein Girokonto eröffnen möchte, ist gut beraten, Konditionen zu vergleichen. Mittlerweile bieten Banken auch Guthabenzinsen auf das Girokonto. Ab einem bestimmten Umsatz entfällt auch die Kontoführungsgebühr. Weiter sollte darauf geachtet werden, wie viele Buchungen monatlich kostenfrei sind und ob Abhebungen berechnet werden.

Kombinationsprodukte

Wer nicht gesondert ein Tagesgeldkonto und Girokonto eröffnen möchte, kann zu einem Kombinationsprodukt greifen. Girokonten mit Tagesgeldkonten werden heute von vielen Banken angeboten. Wichtig sind dabei die individuellen Vorlieben. Falls Sie die neuen Medien nutzen möchten oder auf einen kostenfreien Service Wert legen, dann ist ein Anbieter richtig, der diese Serviceleistungen bietet.

Bevor Sie ein Tagesgeldkonto eröffnen, das auch als Girokonto genutzt werden kann, sollten Sie überlegen, welcher Service impliziert sein soll. Durch einen Vergleich, der auch online schnell durchgeführt ist, können Sie nicht nur Geld sparen, sondern auch verdienen. Es lohnt sich, nicht das erste Angebot in Anspruch zu nehmen und vom Wettbewerb der Anbieter zu profitieren.

Tagesgeld Vergleich | Girokonto Vergleich